2017 ARTBOOK in Berlin am 17.-19.November

artbook berlin 2017 – Messe für Künstlerbücher und Druckgrafik
Kunstquartier Bethanien
Mariannenplatz 2
10997 Berlin / Friedrichshain-Kreuzberg

Bloglink

2016 Parapoesie Unikatbüchlein

Parapoetry unique art book by Heidrun Klimmey

Parapoetische Texte aus dem Nichts
nicht recherchiert
nicht aussagekräftig
nicht gefällig
nicht für jedermann…
copyright Heidrun Klimmey 2015

Parapoesiebuch Scheitern

„Failing“ -Parapoesie unique book ca. 18 x 18 cm Heidrun Klimmey 2015

Inhalt des Büchleins

Detail of failing

Collagen mit Druckgrafik

Detail of failing

Teile meiner Radierungen im Buch

Detail of failing

2015 – Heidruns Bücher auf der Leipziger Buchmesse 12.-15.März

Kuenstlerbuch SIE

„Sie“ Gemeinschaftsarbeit von Heidrun Klimmey und Fritz Wutzdorff

Kuenstlerbuch RED

„RED“ Unikatbuch mit 39 Collagen und einem Text

Meine sieben Künstlerbücher brauchen Auslauf, der liebevoll gefertigte Schuber ist ihnen zu eng geworden – dafür ist die Leipziger Buchmesse die richtige Adresse: Ihr findet mich vom 12.-15.März in Halle 3 Stand 530. Alle Bücher sind in den Jahren 2013-2015 entstanden und reisen gern, zeigen sich gern und wünschen sich auch ein neues Zuhause…

2014 Künstlerbuch „Gespräch“

im Gespräch bleiben 2014 Gespraech Impressum
Künstlerbuch 2014 „Gespräch“ in einer Auflage von 10 Exemplaren, gefertigt anlässlich der Ausstellung zum Thema Krieg in Mestlin
Inhalt und Gestaltung Heidrun Klimmey
1 Text – aufgeteilt in drei Teile – handgesetzt und 3 Materialdrucke als serielle Unikate, fadengebunden mit einem bordeauxroten Umschlagkarton, einer Bauchbinde mit Eindruck des Titels
Text gedruckt im Buchdruckmuseum Krakow am See
Bindung Carmen Wallow Schwerin
Buchformat  16 x 34 cm
handgeprägt, einzeln numeriert und signiert von Heidrun Klimmey

2013 Künstlerbuch „Stunde nach der Nacht“

2013_Stunde nach der Nacht v2  Stunde nach der Nacht 2013_Holzschnitt
Künstlerbuch 2013 „Stunde nach der Nacht“ in einer Auflage von 10 Exemplaren mit je einem Druckstock der verlorenen Form
Inhalt und Gestaltung Heidrun Klimmey
3 Haikus handgesetzt und 4 Holzdrucke der verlorenen Form
Text gedruckt im Buchdruckmuseum Krakow am See
Bindung Carmen Wallow Schwerin
Buchformat 37 x 36 cm

2013 Künstlerbuch – Die Hütte

Die Hütte Huette

Das 2013 in Einzelblättern ausgestellte Buch ist als Unikatbuch fertig gebunden. Es erzählt die Geschichte über das Warten auf den ersten Satz von ihm…
Wie alles begann:

„Eines Tages war sie da. Ohne Anmeldung, ohne Ankündigung, ohne an die Tür zu klopfen. Kam einfach herein, sagte nichts, setzte sich auf den Stuhl, den ihr niemand angeboten hatte.  Stille…  Sie sah mich mit braunen Augen an, als erwarte sie etwas von mir. Ich wälzte Worte und Sätze im Mund, bekam vor Überraschung keinen Ton heraus.“

Das ist ein Textauszug von meinem Freund Fritz Wutzdorff, auf den ich mit einem Text reagierte.

„Sie wartet. Was wird er sagen? Es ist wichtig, was er sagt. Sie haben sich so lange nicht gesehen. Die Zeit! Die Zeit tut nichts anderes als zu verrinnen, im Gleichtakt. Einundzwanzig, zweiundzwanzig…. Ich warte jetzt schon bis achtundzwanzig. Aber es ist wichtig, dass er zuerst was sagt – und was. Ich schaue ihn an. Hoffentlich spricht er nicht über die Zeit, wie sie vergeht und so. Das weiß ich selbst! Ich werde wütend auf die Zeit, auf das Unvermeidliche, Verrinnen ist so grausam… Wiedersehen auch.“ (Textauszug)

Meinen Teil des Textes habe ich in diesem Unikatbuch verarbeitet.
Text: handgeschrieben Heidrun Klimmey
Bindung: handgebunden Jule Claudia Mahn Leipzig http://www.verwandte-objekte.de/
Buchformat: 33 x 42 cm
Auflage: 1 (Unikat) 2013

2013 Unikatbuch „Die Linie steht Kopf“

Unikatbuch 2013 “ Die Linie steht Kopf“
Gedichte über die Schwierigkeit des Schreibens mit 14 Zeichnungen Tusche, Ölstift, Bleistift, Feinliner und mit 10 Haikus, geschrieben mit der Schreibmaschine

Inhalt und Gestaltung Heidrun Klimmey
Bindung Carmen Wallow Schwerin in einer schwarzen Umschlagmappe
Buchformat 23 x 32,5 cm
12_20131026_170335_buch  DSC03478-web